Rezensionen


Ich war sehr aufgeregt und auch etwas skeptisch als ich mich zum Coaching mit Pferden angemeldet habe. Die wunderschöne Atmosphäre in der Natur hat mir sofort meine Bedenken genommen und schon nach einem kurzen Vorgespräch waren alle Zweifel vergessen und ich war mittendrin.

Frau Dix ist eine sympathische kompetente und annehmende Persönlichkeit, der ich schnell mein Vertrauen schenken konnte. Sie war strukturiert und freundlich und es hat nicht lange gedauert bis sie mein Problem erfasst und die richtigen Fragen gestellt hat.

Die Zielfindung war der Auftrag und diesen haben wir zusammen erarbeitet und schriftlich festgehalten. Die anschließende Begegnung mit dem Pferd haben mich sehr verblüfft, da die noch vorhandenen alten Gedanken sofort von der Pferdedame gespiegelt wurden. Ich konnte es kaum glauben, dass sie meine Gefühle erkennen konnte und erst mit Ablehnung sich abgewendet hat. Dann aber habe ich mit Erleichterung erfahren, dass sie anschließend über meine neugewonnen positiven Gedanken mit Freude und Vertrauen reagiert hat.

Fazit: Eine sehr positive Erfahrung die mich im Ergebnis auch langfristig begleitet. Unbedingt zu empfehlen. Eine heilende Erfahrung.


Elke Kretschmer

 

  * * *

 

Liebe Henriette, auf diesem Wege möchte ich mich nochmals ganz herzlich bei Dir für die Möglichkeit bedanken, an einem Coaching von Dir teilzunehmen. Es war für mich eine tolle Erfahrung, aus welcher ich sehr viel für mich persönlich und beruflich mitnehmen konnte.

Bereits zu Beginn des Coachings bekommt man sehr kompetent und engagiert vermittelt, wie der Ablauf des Coachings gestaltet sein wird und welche Methoden angewandt werden.

Anhand der Möglichkeit, im ersten Schritt des Coachings die eigenen Ziele und Wünsche zu formulieren bzw. die Gründe zu erläutern, warum man das Coaching gerne machen möchte, können schon viele offene Punkte und Fragen geklärt werden. Viele beschriebene Situationen wurden von ihr hinterfragt und ich konnte schon in der Anfangsphase des Coachings erkennen, wo ich oftmals selbst noch an mir arbeiten und das eigene Handeln hinterfragen muss.

Somit hatte ich schon im Vorcoaching die Chance, viel über mich sich selbst und die eigenen Verhaltensweisen zu erfahren. Durch gezielte Fragestellungen konnte bereits vor der Übung mit den Pferden viel über die eigene Persönlichkeit im privaten Bereich sowie die Persönlichkeit im Team ermittelt werden, beispielsweise anhand eines Modells. Durch die bildliche Darstellung dieses Modells seitens Henriette gelang es mir, vieles besser zu verstehen und zu begreifen, da sie mir die Grundausrichtung meiner Persönlichkeit damit leicht erklären konnte und wie diese sich in meinem Handeln äußert. Viele der zuvor beschriebenen Situationen konnte ich dadurch neu reflektieren und aus einem anderen Blickwinkel betrachten.

Die anschließende Übung mit den Pferden war für mich sowohl sehr spannend als auch herausfordernd. Nach dem Kennenlernen mit den Pferden musste ich eine auf mich und meine Persönlichkeit zugeschnittene Aufgabe lösen. Schnell bemerkte ich, dass dies gar nicht so leicht war, wie man es annehmen würde. Mit ein wenig Zeit und Geduld konnte ich diese jedoch erfolgreich lösen.

Besonders beeindruckend war für mich die Fähigkeit von ihr, eine genau auf die eigene Persönlichkeit zugeschnittene Aufgabe mit den Pferden zu erarbeiten. Dies konnte ich vor allem durch die anschließende Videoanalyse entdecken: Man konnte genau erkennen und mithilfe der Erläuterungen von Henriette direkt verstehen und sehen, wie die Pferde auf das eigene Verhalten reagiert, dieses reflektiert haben und wieso. Die gemeinsame Videoanalyse, das eigene Verhalten sowie das Verhalten der Pferde konnte ich 1:1 auf den beruflichen Alltag übertragen. Durch die gemeinsame Analyse des Videos und die Tipps konnte ich sehr viel darüber lernen, wie ich beispielsweise meine beruflichen Ziele besser umsetzen, verwirklichen und kommunizieren kann.

Ich kann das Coaching bei Henriette jedem empfehlen, der sich beruflich oder privat verändern möchte und ebenso jedem, der seine eigenen Stärken und Schwächen zielgerichtet erkennen möchte, um diese im Alltag besser für sich zu nutzen.

Durch ihre kompetente, freundliche und authentische Art fällt es einem sehr leicht, sich während des Coachings zu öffnen. Die ehrliche und offene Vorgehensweise von ihr habe ich dabei sehr geschätzt, da man so sich selbst nochmal besser reflektieren kann.

Besonders eindrucksvoll war ebenfalls für mich zu sehen, wie viel Freude und Spaß Du selbst an deiner Arbeit mit Menschen und Tieren hast. Daher musste ich bei Folgendem Spruch sofort an Dich denken:
„Wenn Du Deine Berufung zum Beruf machst, dann arbeitest Du nicht, dann lebst Du.“
(Michael Flatley)

Liebe Grüße, Julia Umla
Bachelor of Arts Betriebswirtschaftslehre